Datenschutzerklärung

MONSTER De. Datenschutzerklärung

EINLEITUNG

Wir verpflichten uns als Monster Computer Technology GmbH, bei der es sich um ein Unternehmen der Final GmbH handelt, Ihre personenbezogenen Daten und Ihr Recht auf Datenschutz zu schützen. Bitte kontaktieren Sie uns bei jeglichen Fragen oder Anliegen hinsichtlich unserer Datenschutzbestimmungen oder unseren Anwendungen zu Ihren personenbezogenen Daten unter [email protected]

Sie vertrauen uns beim Besuch unserer Geschäftsräume oder unserer Website www.monsternotebook.de („Website“) sowie der Nutzung unserer Produkte und Dienstleistungen, Ihre personenbezogenen Daten an. Wir nehmen den Datenschutz ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. In dieser Datenschutzerklärung befinden sich Informationen zu unseren Datenschutzbestimmungen. Wir möchten Ihnen hiermit so ausführlich wie möglich erklären, welche Informationen wir sammeln, wie wir diese nutzen und welche Rechte sie diesbezüglich besitzen. Bitte lesen Sie diese Datenschutzerklärung mit wichtigen Informationen für Sie aufmerksam durch.

Diese Datenschutzbestimmungen gelten für sämtliche Informationen, die über unsere Geschäfte, Digital Store, Webinare, Website, App und/oder jegliche damit verbundenen Dienstleistungen, Verkäufe Marketingtätigkeiten oder Aktivitäten (wir bezeichnen sie in diesen Datenschutzbestimmungen kurz als „Websites“) gesammelt werden.

Bitte lesen Sie diese Datenschutzbestimmungen sorgfältig durch, damit Sie an Informationen angelehnte Entscheidungen über die Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an uns treffen können.

WELCHE INFORMATIONEN SAMMELN WIR?

Es werden personenbezogene Daten die Sie uns zur Verfügung stellen sammeln, wie Vorname, Nachname, Adresse, Kontraktinformationen und Zahlungsinformationen

Wir sammeln personenbezogene Daten, die Sie uns freiwillig auf den Websites zur Verfügung stellen, um Ihr Interesse daran zu bekunden, Informationen über uns oder unsere Produkte und Dienstleistungen zu erhalten, wenn Sie an Aktivitäten auf den Websites teilnehmen oder uns anderweitig kontaktieren.

Wir erfassen Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bei Ihrem Interesse mehr über uns oder unsere Produkte und Dienstleistungen erfahren zu wollen, freiwillig durch Teilnahme an den Aktivitäten auf den Websites oder anderweitige Kontaktaufnahme zu uns zur Verfügung stellen.

Stimme und Video. Wir erfassen Ihre Stimme und Ihr Video per Videoaufzeichnung im Digital Store und in Webinaren.

Die durch uns erfassten personenbezogenen Daten basieren auf den Umfang Ihres Kontakts zu uns und den Websites, den von Ihnen getroffenen Entscheidungen und verwendeten Produkten und Eigenschaften. Die von uns erfassten personenbezogenen Daten können wie folgendes umfassen:

Vor-Nachname und Kontaktinformationen. Wir erfassen Ihren Vor-Nachname, E-Mail-Adresse, Postanschrift, Telefonnummer and andere vergleichbare Kontaktdaten.

Zahlungsinformationen. Wir erfassen Daten, die für die Ausführung der Zahlung bei Ihren Einkäufen notwendig sind wie z.B. die Nummer Ihres Zahlungsmittels (z.B. Kreditkartennummer) und den mit Ihrem Zahlungsmittel verbundenen Sicherheitscode. Alle Zahlungsdaten werden über unseren Zahlungsabwickler gespeichert und Sie sollten dessen Datenschutzbestimmungen lesen und sich bei Fragen direkt an den Zahlungsabwickler wenden.

Sämtliche personenbezogenen Daten, die sie mit uns teilen müssen der Wahrheit entsprechen, vollständig und aktuell sein und sie müssen uns über jegliche Änderungen bezüglich der besagten personenbezogenen Daten in Kenntnis setzen.

Automatisch erfasste Informationen:

Einige Informationen wie IP-Adresse und/oder Browser und Geräteeigenschaften werden bei dem Besuch unserer Webseiten automatisch erfasst.

Einige Informationen werden bei dem Besuch, der Verwendung oder Dursuchen der Websites automatisch durch uns erfasst. Diese Informationen offenbaren nicht Ihre tatsächliche Identität (wie Vor-Nachname und Kontaktinformationen) können jedoch Geräte- und Benutzerinformationen beinhalten wie Ihre IP-Adresse, Geräte- und Browserinformationen, das Betriebssystem, die Spracheinstellung, die URL-Adressen von der sie kommen, den Gerätenamen, das Land und den Standort, wie und wann Sie unsere Website nutzen und weitere technische Informationen. Diese Daten werden hauptsächlich zur Gewährleistung der Sicherheit und des Betriebs unserer Websites und für die interne Analyse und Berichterstattung benötigt.

Wir erfassen wie viele Unternehmen auch, Informationen durch Cookies und ähnliche Technologien. Sie finden weitere Informationen hierzu in unseren Cookie-Richtlinien (https://www.monsternotebook.de/cookie-richtlinien/)

Sie können sich auf Ihrem Konto über Ihr Konto bei Facebook oder Gmail anmelden. Auf diese Weise werden grundlegende Facebook und Gmail Konteninformationen einschließlich Ihr Vor-Nachname, E-Mail-Adresse, Geschlecht, Geburtsdatum, die Stadt in der sie sich befinden und URL zu ihrem Profilbild sowie weitere Informationen, die sie öffentlich eingestellt haben, durch uns erfasst.

Informationen die über sonstige Quellen erfasst werden:

Wir können Informationen über Sie aus anderweitigen Quellen wie öffentlichen Datenbanken, gemeinsamen Marketingpartnern, Soziale-Medien-Plattformen und über sonstige Drittparteien beziehen. Beispiele für Informationen, die wir aus anderen Quellen beziehen, sind: Profilinformationen bei sozialen Medien (Vor-Nachname, Geschlecht, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, die Stadt in der sie sich befinden, das Bundesland und Land, die Benutzer-ID zu Ihrer Kontaktliste, die URL zu ihrem Profilbild und sonstige Informationen, die Sie als für jeden zugänglich eingestellt haben); Marketing- und Suchergebnisse und Links, einschließlich Veröffentlichung auf kostenpflichtigen Websites (wie z.B. gesponserte Links).

WIE VERWENDEN WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN VERWENDET?

Die über unsere Websites erfassten personenbezogenen Daten werden durch uns für verschiedene unten aufgeführte kommerzielle Zwecke verwendet.  Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit unseren rechtmäßigen Geschäftsinteressen („Geschäftszweck“), um mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung („Zustimmung“) einen Vertrag mit Ihnen abzuschließen oder auszuführen („Vertrag“) und/oder um unseren gesetzlichen Verpflichtungen („gesetzliche Gründe“) nachzukommen. Neben jedem unten aufgeführten Zweck werden die Gründe für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten angegeben.

Wir verwenden die gesammelten oder erhaltenen Informationen zu folgenden Zwecken:

Zur Erleichterung der Kontoerstellung und des Anmeldevorgangs. Sollten Sie Ihr Konto bei uns mit einem Drittanbieter-Konto* (z. B. Ihrem Google- oder Facebook-Konto) verknüpfen, verwenden wir diese Informationen, die Sie uns über diesen Drittanbietern genehmigt haben zu erfassen, um die Kontoerstellung und den Anmeldevorgang zu erleichtern.

Um Ihnen Marketing- und Werbemitteilungen zu senden. Wir und/oder unsere drittparteiischen Marketingpartner können die von Ihnen an uns gesendeten personenbezogenen Daten für unsere Marketingzwecke verwenden, wenn diese im Einklang zu Ihren Marketingpräferenzen stehen. Sie können unsere Marketing-E-Mails jederzeit abbestellen.

Um administrative Informationen an Sie zu senden. Wir können Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um Ihnen Informationen zu Produkten, Service und Besonderheiten und/oder Informationen zu Änderungen unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Richtlinien zu senden.

Zur Erfüllung und Verwaltung Ihrer Bestellungen. Wir können Ihre personenbezogenen Daten nutzten, um Ihre über die Websites getätigten Bestellungen, Zahlungen, Rückgaben und Umtausche zu erledigen und zu verwalten.

Zur Veröffentlichung der Kundenmeinungen. Wir veröffentlichen auf unseren Websites Kundenmeinungen, die ggf. personenbezogene Daten enthalten. Wir holen vor der Veröffentlichung von Kundenmeinungen mit personenbezogenen Daten Ihre Zustimmung ein. Sollen Sie Ihr Kundenmeinung aktualisieren oder löschen wollen, kontaktieren Sie uns bitte unter ([email protected]) und vergessen Sie nicht Ihren Vornamen, Nachnamen, den Standtort Ihrer Kundenmeinung und Ihre Kontaktdaten anzugeben

Um Ihnen gezielte Werbung anzuzeigen. Wir können Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um Inhalte und Werbung zu entwickeln und anzuzeigen (und mit Dritten zusammenzuarbeiten), die auf Ihre Interessen und/oder Ihren Standort zugeschnitten sind, und um deren Wirksamkeit zu messen.

Durchführung von Gewinnspielen und Wettbewerben. Sollten Sie sich für die Teilnahme an den Wettbewerben entscheiden, können wir Ihre personenbezogenen Daten, zur Durchführung der Gewinnspiele und Wettbewerbe verwenden.

Zu Feedback-Anfragen. Wir können Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um nach Ihrem Feedback anzufragen und Sie bezüglich Ihrer Nutzung unserer Websites zu kontaktieren.

Zum Schutz unserer Websites. Wir können Ihre Daten im Rahmen unserer Bemühungen verwenden, unsere Websites sicher und vertrauenswürdig zu halten (z. B. zur Überwachung und Verhinderung von Betrug).

Zur Sicherstellung der Kommunikation zwischen den Benutzern. Wir können Ihre personenbezogenen Daten durch Zustimmung eines jeden Benutzers verwenden, um die Kommunikation zwischen den Benutzern zu ermöglichen.

Zur Durchsetzung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Richtlinien.

Um auf rechtliche Anfragen zu reagieren und Schäden zu vermeiden. Sollten wir eine Vorladung oder eine sonstige rechtliche Anfrage erhalten, kann es sein, dass wir ggf. die von uns gespeicherten Daten überprüfen, um festzulegen, wie wir zu reagieren haben.

Im Umfang sonstiger Geschäftszwecke. Wir können Ihre personenbezogenen Daten für sonstige Geschäftszwecke verwenden, wie z. B. für die Datenanalyse, die Ermittlung von Nutzungstrends, zur Feststellung der Wirksamkeit unserer Werbekampagnen sowie zur Bewertung und Verbesserung unserer Websites, Produkte, Dienstleistungen, Marketingtätigkeiten und Erfahrungen.

KÖNNEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN MIT DRITTEN GETEILT WERDEN?

Die Weitergabe und Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt lediglich in den folgenden Situationen:

Zur Einhaltung von Gesetzen. Wir können Ihre personenbezogenen Daten offenlegen, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, um geltendes Recht, behördliche Anforderungen, ein Gerichtsverfahren, eine gerichtliche Anordnung oder ein Gerichtsverfahren einzuhalten, z. B. als Antwort auf eine gerichtliche Anordnung oder eine Vorladung (einschließlich einer Antwort an Behörden, um den Anforderungen zur nationalen Sicherheit und Strafverfolgung zu entsprechen).

Im Rahmen unserer berechtigten Interessen und gesetzliche Rechte. Wir können Ihre personenbezogenen Daten in Situationen offenlegen, bei denen wir der Ansicht sind, dass diese mögliche Verstöße gegen unsere Richtlinien, mutmaßlichen Betrug, eine potenzielle Bedrohungen für die Sicherheit einer Person und illegale Aktivitäten darstellen oder als Beweismittel in Rechtsstreitigkeiten, an denen wir beteiligt sind.

Lieferanten, Berater und sonstige drittbeteiligte Dienstleister. Wir können Ihre personenbezogenen Daten an drittbeteiligte Lieferanten, Dienstleister, Auftragnehmer oder Vertreter weitergeben, die Dienstleistungen für uns oder in unserem Namen erbringen und für diese Arbeit Zugriff auf diese Informationen benötigen. Beispiele hierfür sind: Zahlungsabwicklung, Datenanalyse, E-Mail-Zustellung, Hosting-Service, Kundendienst und Marketing. Wir können ausgewählten Dritten erlauben, Tracking-Technologie auf den Websites einzusetzen, um Daten darüber zu sammeln, wie Sie im Laufe der Zeit mit den Websites interagieren. Diese Informationen können unter anderem verwendet werden, um Daten zu analysieren und zu verfolgen, die Popularität bestimmter Inhalte zu bestimmen und Online-Aktivitäten besser zu verstehen. Wir geben, verkaufen, vermieten Ihre Daten nicht zu Werbezwecken an Dritte weiter oder handeln mit diesen, sofern dies nicht in diesen Richtlinien beschrieben ist.

Übertragung des Geschäfts. Wir können Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit oder während der Verhandlungen über eine Fusion, einem Verkauf von Unternehmensvermögen, einer Finanzierung oder einem Erwerb unseres gesamten oder teilweisen Geschäfts durch ein anderes Unternehmen, weitergeben oder übertragen.

Werbung durch Drittanbieter. Wir können mit drittparteiische Werbefirmen für die Anzeige einer Werbung, wenn Sie die Websites besuchen, zusammenarbeiten. Diese Unternehmen verwenden ggf. Informationen über Ihre Besuche auf unseren Website(s) und anderen Websites, die in Web-Cookies und anderen Tracking-Technologien enthalten sind, um Werbung für Waren und Dienstleistungen zu schalten, die für Sie von Interesse sind.

Konzernunternehmen. Wir können Ihre personenbezogenen Daten mit unseren Konzernunternehmen teilen; in solchen Fällen sind diese Konzernunternehmen dazu verpflichtet, diese Datenschutzbestimmungen einzuhalten. Zu den verbundenen Unternehmen gehören unsere Muttergesellschaft und alle Tochterunternehmen, Joint Venture-Partner oder andere Unternehmen, die wir kontrollieren oder die unter gemeinsamer Kontrolle mit uns stehen.

Geschäftspartner. Wir können Ihre personenbezogenen Daten an unsere Geschäftspartner weitergeben, damit diese Ihnen bestimmte Produkte, Dienstleistungen oder Werbeaktionen anbieten können.

Im Rahmen Ihrer Zustimmung. Wir können ihre personenbezogenen Daten mit Ihrer Zustimmung zu jeglichen sonstigen Zwecken offenlegen.

Andere Benutzer. Sollten Sie personenbezogene Daten weitergeben (z. B. indem Sie Kommentare, Beiträge oder andere Inhalte auf den Websites veröffentlichen) oder auf andere Weise auf den öffentlichen Bereichen der Website interagieren, können diese personenbezogenen Daten von allen Benutzern gesehen und auf Dauer außerhalb der Website öffentlich verbreitet werden. Auch können andere Benutzer Erläuterungen zu Ihren Aktivitäten sehen, Kontakt zu Ihnen über unsere Websites aufbauen und Ihr Profil einsehen.

VERWENDEN WIR COOKIES ODER ANDERE TRACKING-TECHNOLOGIEN?

Wir verwenden ggf. Cookies und ähnliche Tracking-Technologien (wie Web Beacons und Pixels), um auf Informationen zugreifen zu können oder um diese zu speichern. Detaillierte Informationen darüber, wie wir solche Technologien verwenden und wie Sie bestimmte Cookies deaktivieren können, finden Sie in unseren Cookie-Richtlinie (LINK ZU DEN RICHTLINIEN).

VERWENDEN WIR GOOGLE MAPS?

Diese Website verwendet Google Maps APls. Sie können Google Maps verwenden, um unser Geschäft zu finden.

Durch die Verwendung unserer Maps-API App erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen von Google einverstanden.

WIE GEHEN WIR MIT IHREN ANMELDUNGEN ÜBER IHRE SOCIAL-MEDIA-KONTEN UM?

Unsere Websites bieten Ihnen die Möglichkeit, sich mit Ihren Social-Media-Kontodaten von Drittanbietern (wie z.B. Ihre Facebook- oder Twitter-Anmeldungen) zu registrieren und anzumelden. Sollten Sie sich hierfür entscheiden, erhalten wir von Ihrem Social-Media-Anbieter bestimmte Profilinformationen über Sie. Die erhaltenen Profilinformationen können je nach dem betreffenden Social-Media-Anbieter variieren, enthalten jedoch häufig Ihren Vor-Nachnamen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Freundesliste, Ihr Profilbild sowie andere Informationen, die Sie zur Veröffentlichung freigegeben haben.

Wir werden die erhaltenen Informationen nur für die Zwecke verwenden, die in dieser Datenschutzbestimmungen beschrieben sind oder die Ihnen auf den Websites anderweitig erläutert wurden. Bitte beachten Sie, dass wir die anderweitige Verwendung Ihrer persönlichen Daten durch Ihren Social-Media-Drittanbieter nicht kontrollieren und auch nicht dafür verantwortlich sind. Wir empfehlen Ihnen, deren Datenschutzbestimmungen zu überprüfen, um zu verstehen, wie diese Ihre personenbezogenen Daten erfassen, verwenden und weitergeben und wie Sie Ihre Datenschutzeinstellungen auf deren Websites und Apps festlegen können.

WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN INTERNATIONAL ÜBERTRAGEN?

Unsere Server befinden sich in Deutschland. Beachten Sie bitte, dass falls Sie von außerhalb Deutschlands auf unsere Websites zugreifen, Ihre Daten durch uns an unsere Einrichtungen und an Drittparteien mit denen wir ihre personenbezogenen Daten teilen können und die sich in der Republik Türkei sowie anderen Ländern befinden, übertragen, gespeichert und verarbeiten werden können (siehe oben „Offenlegung ihrer personenbezogenen Dateien“).

Sollten Sie im europäischen Wirtschaftsraum ansässig sein, haben diese Länder möglicherweise keinen so umfassenden Datenschutz oder andere Gesetze wie es in Ihrem Land der Fall ist. Wir werden jedoch alle erforderlichen Maßnahmen ergreifen, um Ihre personenbezogenen Daten gemäß dieser Datenschutzbestimmungen und den geltenden Gesetzen zu schützen.

WIE SIEHT UNSER STAND AUF WEBSITES VON DRITTANBIETERN AUS?

Die Websites können Werbung von Drittparteien enthalten, die nicht mit in Verbindung zu uns stehen und mit anderen Websites, Onlinedienste oder mobilen Anwendungen verlinkt sind. Wir können die Sicherheit und den Datenschutz von Daten, die Sie Drittparteien zur Verfügung stellen, nicht garantieren. Die von Drittparteien gesammelten Daten fallen nicht unter diese Datenschutzbestimmungen. Wir sind nicht verantwortlich für den Inhalt oder die Datenschutz- und Sicherheitspraktiken und Richtlinien jeglicher Drittparteien, einschließlich anderer Websites, Dienste oder Anwendungen, die mit oder von den Websites verlinkt sind. Sie sollten die Richtlinien solcher Drittparteien überprüfen und diese zur Beantwortung Ihrer Fragen direkt kontaktieren.

WIE LANG BEWAHREN WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN AUF?

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nur so lange auf, wie dies für die in diesen Datenschutzbestimmungen festgelegten Zwecke erforderlich ist, sofern nicht eine längere Aufbewahrungsfrist gesetzlich vorgeschrieben oder erlaubt ist (z. B. Steuern, Buchhaltung oder andere gesetzliche Anforderungen).

Sollten wir keine kontinuierliche berechtigte geschäftliche Notwendigkeit zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, werden wir diese entweder löschen oder anonymisieren. Sollte dies nicht möglich sein (z. B. weil Ihre persönlichen Daten in Backup-Archiven gespeichert wurden), werden wir Ihre personenbezogenen Daten sicher aufbewahren und sie von jeder weiteren Verarbeitung getrennt halten, bis eine Löschung möglich ist.

WIE HALTEN WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN GESCHÜTZT?

Wir haben geeignete technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um die Sicherheit aller von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Bitte bedenken Sie dennoch daran, dass wir nicht garantieren können, dass das Internet selbst 100% sicher ist. Obwohl wir unser Bestes geben, Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, erfolgt die Übertragung personenbezogenen Daten zu und von unseren Websites auf Ihr eigenes Risiko. Der Zugriff auf die Dienste sollte nur in einer sicheren Umgebung erfolgen.

SAMMELN WIR PERSONENBEZOGENE DATEN VON MINDERJÄHRIGEN?

Wir fordern wissentlich keine Daten oder vermarkten diese von und an Kindern unter 18 Jahren. Durch die Nutzung der Websites erklären Sie, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind oder Sie ein Elternteil oder Erziehungsberechtigte eines solchen Minderjährigen sind und der Nutzung der Website durch den Minderjährigen zustimmen. Sollen wir erfahren, dass personenbezogene Daten von Benutzern unter 18 Jahren erfasst wurden, werden wir das Konto deaktivieren und angemessene Maßnahmen ergreifen, um derartige Daten unverzüglich aus unseren Datensätzen zu löschen. Sollten Sie Kenntnis von Daten erhalten, die wir von Kindern unter 18 Jahren gesammelt haben, so kontaktieren Sie uns bitte unter [email protected]

WAS SIND IHRE DATENSCHUTZRECHTE?

Sie besitzen gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen bestimmte Rechte. Hierzu gehören beispielsweise (i) die Beantragung eines Zugriffs auf Ihre personenbezogenen Daten und der Erhalt einer Kopie dieser Daten, (ii) die Beantragung der Korrektur oder Löschung, (iii) die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und (iv) soweit möglich zur Datenübertragbarkeit.

Sie können unter bestimmten Umständen auch das Recht besitzen, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen. Verwenden Sie bitte die für solch eine Anliegen die unten aufgeführten Kontaktinformationen. Wir werden jede Anfrage gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen prüfen und beantworten.

Sollen wir uns bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf Ihre Einwilligung berufen, so haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Bitte beachten Sie jedoch, dass dies die rechtliche Gültigkeit zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bis zum Datum des ausdrücklichen Widerrufs nicht beeinträchtigen wird.

Sollen Sie im europäischen Wirtschaftsraum ansässig sein und glauben, dass wir Ihre personenbezogenen Daten rechtswidrig verarbeiten, so haben Sie auch das Recht, sich bei der Datenschutzbehörde Ihres Landes zu beschweren. Sie finden Sie hier die jeweiligen Kontaktinformationen: http://ec.europa.eu/justice/data-protection/bodies/authorities/index_en.html

Sie können die Informationen auf Ihrem Konto jederzeit wie überprüfen oder ändern oder Ihr Konto löschen:

  • Melden Sie sich zu Ihrem Konto und aktualisieren Sie Ihr Konto über die Kontoeinstellungen;
  • Kontaktieren Sie uns über die unten angegebenen Kontaktinformationen

Wir werden auf Ihre Anforderung zur Löschung Ihres Kontos Ihr Konto und Ihre personenbezogenen Daten aus unseren aktiven Datenbanken deaktivieren oder löschen. Einige Informationen können jedoch in unseren Dateien gespeichert werden, um Betrug zu verhindern, Probleme zu beheben, Untersuchungen zu unterstützen, unsere Nutzungsbedingungen durchzusetzen und/oder gesetzliche Anforderungen zu erfüllen.

Cookies und ähnliche Technologien: Cookies werden durch die meisten Webbrowser standardmäßig akzeptieren. Sollten Sie dies wünschen, können Sie Ihren Browser in der Regel so einstellen, dass Cookies entfernt und abgelehnt werden. Sollten Sie Cookies entfernen oder ablehnen, kann dies gewisse Funktionen oder Dienste unserer Websites beeinträchtigen.

Deaktivierung des E-Mail-Marketings: Sie können jederzeit aus unserer Marketing-E-Mail-Liste austreten, indem Sie bei den von uns gesendeten E-Mails auf den Link zum Abbestellen klicken oder Kontakt zu uns über die unten angegebenen Kontaktinformationen aufnehmen. Sie werden in diesem Fall aus der Marketing-E-Mail-Liste entfernt. Sie werden jedoch weiterhin E-Mails von uns erhalten, die für die Verwaltung und Verwendung Ihres Kontos erforderlich sind. Sie können sich zudem wie folgt abmelden:

Notieren Sie Ihre Einstellungen zum Zeitpunkt der Registrierung Ihres Kontos bei den Websites.

Melden Sie sich zu ihrem Konto an und Sie Ihre Einstellungen über die Kontoeinstellungen.

Kontaktieren Sie uns über die unten angegebenen Kontaktinformationen.

BESITZEN IN CALIFORNIEN WOHNHAFTE PERSONEN SPEZIELLE DATENSCHUTZRECHTE?

Unsere Benutzer mit Wohnsitz im US-Bundesland Kalifornien können im Umfang des Abschnitts 1798.83 des kalifornischen Zivilgesetzbuches, welches auch als „Shine The Light“ Gesetz bekannt ist, einmal im Jahr und kostenlos Informationen über die Kategorie personenbezogenen Daten (falls vorhanden) anfordern und erhalten, die wir an Drittparteien zum direkten Marketing weitergegeben haben sowie die Namen und Adressen sämtlicher Drittparteien mit denen wir die personenbezogenen Daten im vorangegangenen Kalenderjahr geteilt haben. Sollen Sie in Kalifornien wohnhaft sein und eine solches Anliegen haben, bitten wir Sie Ihre Anfrage in schriftlicher Form unter Verwendung der unten aufgeführten Kontaktinformationen an uns zu richten.

Sollten Sie unter 18 Jahre alt sind, in Kalifornien wohnen und ein registriertes Konto auf unserer Website haben, so besitzen Sie das Recht, die Entfernung unerwünschter Daten zu beantragen, die Sie öffentlich auf unserer Website geteilt haben. Kontaktieren Sie uns bitte bezüglich Ihres Ersuchens zur Entfernung solcher Daten über die unten aufgeführten Kontaktinformationen und geben Sie die mit Ihrem Konto verknüpfte E-Mail-Adresse an sowie eine Erklärung, dass Sie in Kalifornien wohnhaft sind. Wir werden sicherstellen, dass die besagten personenbezogenen Daten nicht öffentlich auf unserer Website angezeigt werden; bitte beachten Sie jedoch, dass die besagten Daten möglicherweise nicht vollständig oder umfassend aus unseren Systemen entfernt werden können.

FINDEN AKTUALISIERUNGEN UNSERER DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN STATT?

Diese Datenschutzbestimmungen können von Zeit zu Zeit aktualisiert werden. Die aktualisierte Version wird durch ein aktualisiertes "revidiertes" Datum angezeigt und die aktualisierte Version wird mit dem Zugriff wirksam. Sollten wir wesentliche Änderungen an diesen Datenschutzbestimmungen vornehmen, können wir Sie entweder durch Veröffentlichung einer eindeutigen Mitteilung über derartige Änderungen oder der Zusendung einer direkten Benachrichtigung informieren. Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzbestimmungen regelmäßig zu überprüfen, um in Kenntnis darüber zu bleiben, wie wir Ihre personenbezogenen Daten schützen.

WIE KÖNNEN SIE UNS ZU DIESEN DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN KONTAKTIEREN?

Sollten Sie Fragen oder Kommentare zu diesen Richtlinien haben, senden Sie eine E-Mail an unseren Datenschutzbeauftragten unter [email protected]

Bei weiteren Fragen oder Kommentare zu uns oder unseren Richtlinien, können Sie uns eine E-Mail unter [email protected] zusenden oder uns postalisch wie folgt kontaktieren:

Adresse des Unternehmens:

Alexanderplatz 2, 10178 / Berlin Deutschland