Weitere Informationen

Weitere Hinweise

1.      Verkaufsverpackungen dürfen nicht im Restmüll (Mülltonne) entsorgt werden, sondern müssen über die bereits vorhandenen Sammelsysteme (z.B. Papiertonnen oder gelbe Tonne) gesammelt und entsorgt werden. Dazu gehören auch die Versandkartonagen des Verkäufers sowie Serviceverpackungen (Tragetaschen).

Die Monster Computer Technology GmbH beteiligt unter der Kundennummer 5627273 sämtliche von ihr in Verkehr gebrachten Systempflichtigen Verpackungen am dualen System der DER GRÜNE PUNKT – Duales System Deutschland GmbH (DSD).

2.      Hinweis zur Batterieentsorgung:

Batterien dürfen nicht in den einfachen Hausmüll gelangen, sondern müssen gesondert entsorgt werden. Für Händler besteht die gesetzliche Verpflichtung, alte Batterien zurückzunehmen, Verbraucher sind verpflichtete alte Batterien zu einer geeigneten Sammelstelle zu verbringen.

Entsorgungspflichtige Batterien sind an der durchgestrichenen Mülltonne zu erkennen, die auf der Verpackung aufgedruckt ist. Jeweils unter dem Mülltonnensymbol befindet sich die chemische Bezeichnung des enthaltenen Schadstoffs:

Pb = Blei

Cd – Kadmium

Hg = Quecksilber

Der Kunde kann beim Verkäufer gekaufte Batterien zur fachgerechten Entsorgung wieder an den Verkäufer zurückschicken. Hierzu kann er, wenn er nicht eine kommunale Entsorgungseinrichtung benutzen will, ein ausreichend frankiertes Päckchen mit dem Zusatz „Batterieentsorgung“ an Monster Computer Technology GmbH, Alexanderplatz 2, 10178 Berlin.